LAGE

Höher geht nicht: Die Spitzenrüti liegt am obersten Dorfrand und somit an einmaliger Lage mit Blick aufs Mittelland und das Alpenpanorama. Das ruhige Wohnquartier grenzt an Wald- und Naherholungsgebiete. Man könnte sagen, dass die Wander-, Jogging- und Bike-Routen im eigenen Garten beginnen. «Soleil» liegt zudem an der Route über den Hauenstein ins Baselland, und auch der Naturpark Thal ist nur wenige Kilometer entfernt. Zur nächsten Bushaltestelle sind es wenige Minuten zu Fuss (eingeschränkte Verbindungen); ins Dorfzentrum zum Einkaufen oder zur Primarschule ist es etwas über 1 km, zum Bahnhof SBB bzw. zur Kreisschule Untergäu (Oberstufe) sind es knapp 2 km.

Region

Die zentrale Lage von Olten ist sprichwörtlich. Wer von Norden nach Süden oder Osten nach Westen mit Zug oder Auto durch die Schweiz reist, kommt an dieser Zentrumsregion nicht vorbei. Rund ⅔ der Schweizer Bevölkerung erreichen uns in weniger als einer Stunde. Umgekehrt ist man ebenfalls in weniger als einer Stunde in Zürich, Basel, Bern und Luzern. Der wirtschaftliche Aufschwung der letzten Jahre, kulturelle Veranstaltungen von nationaler Ausstrahlung (z.B. Kabarett- und Tanztage) sowie die schmucke Altstadt machen Olten und seine Umgebung zu einem Anziehungspunkt.

Distanzen ab Olten (Bahn): Zürich ca. 30 Min., Basel ca. 25 Min., Bern ca. 25 Min., Luzern ca. 35 Min

Stadt Olten

Gemeinde

Blick übers Mittelland

Die rund 4700 Einwohner zählende Gemeinde Hägendorf liegt am Jurasüdfuss im Kanton Solothurn. Ihre Wohnqualität und attraktive Lage bestätigen immer wieder ihre Bedeutung als Wohngemeinde. Dass noch beim Metzger, Bäcker und in der Drogerie im eigenen Dorf eingekauft werden kann, ist nicht selbstverständlich und zeugt von lebendigen Strukturen. Restaurants Post, Bank, Arzt- und Zahnarztpraxen ergänzen das vielseitige Angebot.

Wirtschaft

Die gesunde Durchmischung von Unternehmen in Gewerbe, Industrie und Dienstleistung sorgt für konstante Arbeitsplatzzahlen. Seiner Nähe zum Autobahnkreuz in der Nachbargemeinde Egerkingen verdankt Hägendorf die Ansiedlung von national und international tätigen Firmen.

Schulen

Vom Kindergarten bis zur Oberstufe können die Hägendörfer Kinder ihre Ausbildung im Dorf absolvieren. Es ist unter anderem dieses breite schulische Angebot, das die Verbundenheit zur Gemeinde und den sozialen Zusammenhalt ihrer Einwohnerinnen und Einwohner fördert.

Freizeit und Sport

Die Tüfelsschlucht ist ein weit herum beliebtes Ausflugsziel – und liegt praktisch im Hinterhof. Im Sommer ein plätscherndes Wasserspiel, schmücken im Winter glitzernde Kunstwerke aus Eis die Felsformationen. Die erste Jurakette bietet herrliche Wander- und Bikerouten mit Aussichtspunkten auf über 1000 m.ü.M. Aber auch das Gäu und die sich Richtung Westen öffnende Aarelandschaft laden zu ausgiebigen Touren und Aktivitäten ein.

Rund 50 Vereine im Dorf und in der nahen Umgebung bereichern das sportliche, soziale und kulturelle Leben von Hägendorf.

Gemeinde Hägendorf